Falls die Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken.
600 pixels wide image

Newsletter 27/2020

Telfs, am 22.10.2020

COVID-19: Update und weitere Vorgehensweise


Geschätzte Feuerwehrkameradinnen und -kameraden!

Die Situation um das COVID-19 Virus und die Auswirkungen und Maßnahmen im Feuerwehrwesen wurden u.a. in der gestrigen Sitzung des Landes-Feuerwehrausschuss evaluiert. (25.06.2020) Dabei wurde von den stimmberechtigten und beratenden Mitgliedern folgender Beschluss zur weiteren Vorgehensweise im Tiroler Feuerwehrwesen gefasst:
  • Die Wissenstests der Feuerwehrjugend, Atemschutz-Leistungsprüfungen, Abschnittsübungen und organisationsübergreifende Übungen werden weiterhin ausgesetzt.
  • Bezirksausbildungen, Technische Leistungsprüfungen, vorgezogene Jahreshauptversammlungen (ab November) und Bewerbsgruppentrainings auf Ortsebene können durchgeführt werden.
  • Veranstaltungen (Feuerwehrfeste, Segnungen, etc.) sind durch ein Sicherheitskonzept behördlich zu genehmigen. Eine Teilnahme von Funktionären des Landes-Feuerwehrverband als auch der Bezirks-Feuerwehrverbände erfolgt nicht. Es werden auch keine Ehrungen und Überreichungen von Medaillen durchgeführt.
  • Es gilt die Empfehlung des Sachgebiets "Feuerwehrmedizinischer Dienst" vom 22.06.2020. (Download) Im Dokument befindet sich auch ein Plakat, welches auf die Einhaltung des Abstand entsprechend hinweist.
  • Es sind alle Sicherheitsbestimmungen und Hygienevorschriften laut Vorgaben des Bundes einzuhalten.
Die Maßnahmen gelten bis auf Widerruf durch den Landes-Feuerwehrverband Tirol.
Es bleibt weiterhin wesentliches Ziel unsere Mitglieder zu schützen, die Einsatzbereitschaft der Tiroler Feuerwehren sicherzustellen sowie eine Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Mit kameradschaftlichen Grüßen,
Schulleiter
OBR DI (FH) Georg Waldhart
Landes-Feuerwehrkommandant
LBD Ing. Peter Hölzl
Der Newsletter des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol dient ausschließlich zur internen Information seiner Mitglieder.
© Landes-Feuerwehrverband Tirol | 6410 Telfs | Florianistrasse 1
Tel: +43 (0) 5262 6912 | EMail: kommando@feuerwehr.tirol