Falls die Nachricht nicht korrekt angezeigt wird, bitte hier klicken.

Newsletter 42/2020

Telfs, am 28.11.2020

COVID-19: Digitales Angebot an Fachinformationen und Fortbildungen


Geschätzte Feuerwehrkameradinnen und -kameraden!
Aktuell können aufgrund der COVID-19 Situation Schulungen und Übungen nur stark eingeschränkt stattfinden. Aus diesem Grund möchte der Ausbildungsbereich der Landes-Feuerwehrschule die Tiroler Feuerwehren mit digitalen Fachinformationen für interne Schulungszwecke bzw. zur persönlichen Weiterbildung unterstützen. Daher wird aktuell an diversen e-Infoveranstaltungen gearbeitet und die ersten Themenblöcke sind nun fertiggestellt und zugänglich.

Themenblock Löschmittel: Wasser und Schaum

Als Teil der Führungsausbildung wurde ein Auszug aus dem Fachbereich „Löschmittel“ aufgearbeitet und in Form einer Online-Schulung dargestellt. Es werden die Löschmittel „Wasser“ und „Schaum“ in Textform mit Bildern und teilweise auch als Video erklärt. Abschließende Fragestellungen dienen der Selbstkontrolle.

Die neue e-Infoveranstaltung zu „Löschmittel“ ist auf der Lernplattform Moodle unter „e-Info Feuerwehr“ → „Führung“ aufrufbar.

Themenblock Planen von Schulungen und Übungen

Das Thema Aus- und Weiterbildung ist ein zentrales Element einer jeden Orts-Feuerwehr. Eine gut ausgebildete Mannschaft ist für die Sicherheit und den Einsatzerfolg essenziell und vermittelt auch Professionalität als Einsatzorganisation. Dieser Kurs informiert, wie die Aus- und Weiterbildung in der Feuerwehr strukturiert werden kann und was alles zur Vorbereitung einer Schulung und Übung dazugehört.

Die neue e-Infoveranstaltung zu „Planen von Schulungen und Übungen“ ist auf der Lernplattform Moodle unter „e-Info Feuerwehr“ → „Führung“ aufrufbar.
Weitere Themenblöcke werden bereits bearbeitet und demnächst in Moodle freigeschalten. Das Angebot wird sich somit erweitern.

Einstieg über Moodle

Die e-Learning Plattform „Moodle“ kann über
  • den Link auf der Website des LFV-Tirol www.feuerwehr.tirol,
  • das LFV-ServicePortal (SharePoint)
  • oder über diesen Link geöffnet werden: LINK
Für den Zugang ist die persönliche „@feuerwehr.tirol“ E-Mail Adresse mit Passwort erforderlich.

Fragen oder Probleme?

Bei Fragen oder Problemen bitten wir eine Nachricht an folgende E-Mail zu senden: moodle@feuerwehr.tirol
Hinweis: Dieses Angebot hat keinen Lehrgangscharakter und ersetzt daher keine Aus- und Weiterbildungsveranstaltung an der LFS-Tirol.

Infoveranstaltung zu "brennbaren Flüssigkeiten"

Premiere für "studio122" An der Landes-Feuerwehrschule wurde kürzlich das "studio122" eingerichtet, welches zukünftig unter anderem als Videostudio für digitale Fortbildungsveranstaltungen genutzt wird.
Am kommenden Donnerstag, 05.11.2020, wird um 18:00 erstmalig eine Infoveranstaltung live aus diesem Studio übertragen. Weitere Informationen zu dieser Fortbildung und die Login-Möglichkeiten in Microsoft Teams werden morgen Mittwoch auf der Website des LFV-Tirol und in den Social Medias veröffentlicht.

ServicePortal: Infoseite "Ausbildung in der Feuerwehr"

Letztlich darf auch noch auf die Sharepoint-Seite der Landes-FW Schule Tirol verwiesen werden, innerhalb derer auch verschiedene Inhalte und Unterlagen für die Aus- und Weiterbildung zu finden sind. Enthalten sind Themen der Grundausbildung, Dokumente für die Ausbildung der Feuerwehrjugend, sowie Lernbehelfe und sonstige Unterlagen, die gut für die weiterführende Ausbildung verwendet werden können.

Lehrgangsbetrieb weiterhin ausgesetzt

Mit der Ampelschaltung des Bezirkes Innsbruck-Land auf „ROT“ wurde ab 19.10. der Lehrgangsbetrieb an der Landes-Feuerwehrschule Tirol ausgesetzt. Ab wann wieder Lehrgänge in Telfs durchgeführt werden können, ist derzeit nicht abschätzbar. Informationen zu einer möglichen Wiederaufnahme erfolgen zu gegebener Zeit.

Mit kameradschaftlichen Grüßen,
Schulleiter
OBR DI (FH) Georg Waldhart
Landes-Feuerwehrkommandant
LBD Ing. Peter Hölzl
Der Newsletter des Landes-Feuerwehrverbandes Tirol dient ausschließlich zur internen Information seiner Mitglieder.
© Landes-Feuerwehrverband Tirol | 6410 Telfs | Florianistrasse 1
Tel: +43 (0) 5262 6912 | EMail: kommando@feuerwehr.tirol